Aktuelle Berichte

…Bodenplatte liegt!

Für unser Bauprojekt in Herzberg, Berliner Straße geht es gut voran. Die stabile Bodenplatte ist fertig, nun kann der Aufbau beginnen. Hier entsteht hocheffizienter, attraktiver Wohnraum im Reihenhausstil.

Neues Angebot für Kinder im Stadtteiltreff Westlich Röddenberg

Kinder aufgepasst – im Stadtteiltreff westlich Röddenberg in Osterode gibt es ab dem 29.09.2022 einen Kindertreff für kleine Menschen zwischen 3 und 6 Jahren. Es wird gespielt, gebastelt, gelacht und bestimmt auch eine Bude gebaut. Am 29.09. kommt zur Eröffnung der Clown Figaro und Glitzerwaffeln werden auch gebacken!

Schulden…bitte nicht verzweifeln!

In Zusammenarbeit mit der CARITAS bieten wir in unseren Stadtteiltreffs auch eine Schuldnerberatung an. Viele Menschen haben Schulden. Einige verzweifeln daran. Andere finden einen Ausweg. Wenden Sie sich mit Ihren Fragen an die Expertinnen und Experten der Caritas-Schuldnerberatung und vereinbaren einen Termin in unseren Stadtteiltreffs unter der Telefonnummer 05521-9997275 bei Herrn Seifert

Attraktive kleine Reihenhäuser…auch in Herzberg

Auch in Herzberg entstehen in der Berliner Straße attraktive kleine Wohneinheiten. Schon im nächsten Jahr sind diese bezugsfertig. In netter Nachbarschaft, trotzdem separat wie ein kleines Reihenhaus, kann hier über alle Generationen hinweg hochwertiger und energieeffizienter Wohnraum genossen werden.

Attraktive kleine Reihenhäuser…

Es geht mit großen Schritten voran! Unser Neubau in Osterode in der Stettiner Straße nimmt nach dem Abriss der baufälligen Gebäude, die dort vorher standen, Formen an. Hier entstehen 10 barrierefreie, hochwertig ausgestattete Wohnungen für Jung und Alt. Der Wohnkomplex „Stettiner Straße 21/23“ wird in einem attraktiven Reihenhausdesign angelegt.

Energiepreislage!

Aufgrund der derzeitigen Lage auf dem Energiepreismarkt, weisen wir auf die drastisch steigenden Kosten für die Energieversorgung hin. Bitte prüfen Sie, wie Sie den Energieverbrauch in Ihrer Wohnung senken können. Außerdem sollten Sie Ihre Vorauszahlungen an den Energieversorger oder an uns rechtzeitig anheben, um hohe Nachzahlungen zu vermeiden. Für Fragen, Informationen und Beratungen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Annika Wauge unter der Telefonnummer 05522-9018-25 zur Verfügung.

Geöffnet!

Wir öffnen unsere Stadtteiltreffs am 01. Juni wieder unter der 3G-Regel und freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen zum Singen, Beraten, Bingospielen oder einfach nur zum Treffen und Quatschen 🙂

Halbzeit!

Unsere beiden Azubis Madelin Müller und Lea Barschkies haben Ende März ihre Zwischenprüfungen bei der IHK absolviert. Nun heißt es für die beiden weiter nach vorne blicken und zielstrebig in Richtung Abschlussprüfungen zu gehen!

Wir bauen wieder neu!

Auch 2022 und 2023 werden wir nicht müde hochwertigen Wohnraum im Landkreis zu schaffen. Schauen Sie sich auf unserer Neubauseite an was in Rosdorf, Osterode und Herzberg entsteht.

Sprechzeiten/Notdienst Handwerker

Unsere Sprechzeiten in Osterode:
Montag bis Freitag von 09.00 – 12.00 Uhr
Montag und Donnerstag von 14.00 – 17.00 Uhr

Unsere Sprechzeiten in Bovenden:
Am Montag und Donnerstag in der Zeit von 9-12 Uhr, Montag von 14-17 Uhr. Dazu kommt die Möglichkeit zur flexiblen Terminvereinbarung. Sie erreichen uns telefonisch unter 0551-30984-0010.

Notdienst:
Oftmals geschehen technische Notfälle am Wochenende, an Feiertagen oder in den frühen Abendstunden. Für diese Notfälle erreichen Sie einen Handwerker für Sanitär, Heizung oder Elektro in Osterode jeweils Montag bis Sonntag (auch Feiertage) von 08:00 – 22:00 Uhr unter Tel. 05522 9018-28.

In Bovenden und Lenglern:
Firma Oberdieck
*0551-30773270
*017171550947
Täglich von 7.00 – 22.30

Bitte informieren Sie uns am nächsten Werktag, falls Sie unseren technischen Notdienst in Anspruch genommen haben.

Für Notfälle während unserer Sprechzeiten wenden Sie sich in Osterode bitte direkt an unsere Geschäftsstelle, Telefonnummer 05522 9018-0.

Bei Schlüsselverlust in Osterode können Sie den Notdienst der Firma Rauch, Tel. 05522 502255, in Anspruch nehmen. Die entstehenden Kosten des Einsatzes sind selbst zu tragen.

Bei Feuer, unwetterbedingten Notfällen oder Unfällen stehen die jeweiligen Notrufnummern 112 bzw. 110 zur Verfügung.

Menü